2007-06-20 XY06DE EN | DE zurück | vor


BAM Bundesanstalt für Materialforschung und
-prüfung

Prof. Dr.
Klaus Richter
Visuelle Methoden und Bildwiedergabe

Kontakt:

BAM Fachgruppe VIII.1
Mess- und Prüftechnik; Sensorik
Dr.-Ing.
Werner Daum
Unter den Eichen 87
12205 Berlin
Telefon:
+49 30 8104-1910
E-Mail:

Werner.Daum@bam.de

Sekretariat
Telefon:
+49 30 8104-1919
+49 30 8104-1918

Fax:
+49 30 8104-1917

 

  Visuelle Methoden und Bildwiedergabe  
  Transformation von Farbkoordinaten  
 

Transformation der CIELAB-Farbkoordinaten in andere Farbkoordinaten (olv*, cmy*, sRGB, usw.) und zurück

Transformation von Farbkoordinaten aus
ISO/IEC 15775: 1999-12
ISO/IEC TR 19797:2004
ISO/IEC TR 24705:2005
DIN 33866-1 to 5: 2000-07 und
DIN 33870:2001-01

Problem von unterschiedlicher Ausgabe von CIELAB Farbserien
Man kann die Farben in verschiedenen Farbenräumen definieren, z. B. in LAB* (CIELAB) oder in Gerätekoordinaten cmyn*, olv* usw. Die Farbausgabe kann für die korrespondierenden Farben sehr unterschiedlich sein.

Farbkoordinaten in CIELAB korrespondierenden Farbenräumen für 5stufige Farbreihe Cyanblau ­ Weiss
PDF, PS, TXT

Die Tabelle zeigt korrespondierende Farben einer 5stufigen reihe Weiss ­ Cyanblau in den drei Farbräumen CMYN, OLV und CIELAB. Die Berechnungen basieren auf den 16stufigen Farbreihen von ISO/IEC 15775, die in der analogen und digitalen ISO/IEC-Prüfvorlage Nr. 2 gleichabständig gestuft sind (siehe Bild B4).

Anwendungsbeispiel welche das Erfordernis für die Transformation zwischen LAB* (CIELAB) und Geräte-Koordinaten cmyn*, olv*, etc., zeigen.
PDF, PS, TXT

Es gibt neue farbmetrische Geräte, z. B. Scanner, digitale Kameras und andere, auf dem Markt, die LAB* (CIELAB) Ausgabe-Koordinaten erzeugen. Für viele Anwendungen ist es notwendig, die LAB*-Koordinaten in Geräte-Koordinaten, z. B. in cmyn* oder olv* , des Norm-Drucks (PR18) oder in ähnliche Koordianten des Norm-Farbfernsehens (TV00 oderTV18) zu transformieren.

Transformation der LAB*- nach Geräte-Koordinaten olv*, cmy*, ncu*, ctu*, und sRGB
VM03TG: 000901: Transformation der LAB* Farbkoordinaten (absoluter CIELAB Farbraum) nach lab* , LAB* da, lab*da, olv*, cmy*, ncu*, ctu*, und sRGB Koordinaten
Serien 7110, ..., 7190, 7210, ..., 7290, 7310, ..., 7390, 7410, ..., 7490
Serien 8650, 8750, 8870, 8880, 8890
Serien 8930, ..., 8990

Beispiele von Farbkoordinaten-Transformationen

d8/8bit digitale und hexadecimale Kodierungen von relativen cmyn* Farben
PDF, PS, TXT

D8/8bit digitale und hexadecimale Kodierungen von absoluten CMYN* Farben
PDF, PS, TXT

Für technische Berichte über Farbkoordinaten-Transformation gehe zu "Veröffentlichungen" unter homeDE

Transformation von CIELAB zu digitalen Koordinaten olv*, cmy* und sRGB
DG07: 010125: Transformation von CIELAB Farbkoordinaten des Farbfernsehens (TV) in die digitalen Codes olv*, cmy* und sRGB